Mas­ter­cam: Shopf­loor-Manage­ment MDM-Too­ling sorgt für Überblick

Mas­ter­cam: Shopf­loor-Manage­ment MDM-Too­ling sorgt für Überblick

Die Suche nach dem jeweils für eine Bear­bei­tung opti­ma­len Werk­zeug kann gera­de in der Fer­ti­gung mit Los­grö­ße 1 läs­tig und zeit­rau­bend sein. Mehr denn je ist heu­te Fle­xi­bi­li­tät und schnel­les Umrüs­ten gefor­dert. Und mit einer geschlos­se­nen, jedoch trans­pa­ren­ten Pro­zess­ket­te las­sen sich Feh­ler auf ein Mini­mum redu­zie­ren und Aus­schuss ver­mei­den. Hier kann ein leis­tungs­fä­hi­ges Shopf­loor-Manage­ment wie MDM-Too­ling von Mas­ter­cam für den not­wen­di­gen Über­blick sor­gen. Denn sol­che Sys­te­me ken­nen bei­spiels­wei­se auch den aktu­el­len Sta­tus – und den genau­en Stand­ort – des jeweils benö­tig­ten Werkzeugs. 

Das Werkzeugmanagement MDM-Tooling gibt per Mausklick alle detaillierten Informationen über Zusammenbau, Lagerort, zugeordnete Maschine und die dazugehörigen Aufträge aus. - Bild: Mastercam
Das Werk­zeug­ma­nage­ment MDM-Too­ling gibt per Maus­klick alle detail­lier­ten Infor­ma­tio­nen über Zusam­men­bau, Lager­ort, zuge­ord­ne­te Maschi­ne und die dazu­ge­hö­ri­gen Auf­trä­ge aus. – Bild: Mastercam 

MDM-Too­ling wur­de als ein­fach zu bedie­nen­des Werk­zeug­ma­nage­ment­sys­tem geschaf­fen, in dem Anwen­der mit Unter­stüt­zung eines 3D-Tool­de­si­gners auch sehr kom­ple­xe Werk­zeug­bau­grup­pen aus Ein­zel­kom­po­nen­ten erstel­len kön­nen. Das Soft­ware­pa­ket MDM-Too­ling umfasst meh­re­re Berei­che. So hat der Anwen­der im Modul MDM-Tool­room die Mög­lich­keit, Mess­auf­trä­ge zu erstel­len und die­se direkt ans Werk­zeug­vor­ein­stell­ge­rät zu schi­cken. Und das Modul MDM-Lager­ver­wal­tung hat stets die Werk­zeug­be­stän­de und ‑auf­ent­halts­or­te im Blick.

Fokus
MDM-Too­ling
MDM-Too­ling ist ein Sys­tem für die Ver­wal­tung aller Werk­zeug­kom­po­nen­ten. Es ver­fügt über Direkt­schnitt­stel­len zu den Tech­no­lo­gie­da­ten des Frai­sa Tool­Ex­pert oder von Wal­ter-GPS. Das Sys­tem unter­stützt den Anwen­der auf viel­fäl­ti­ge Wei­se. So führt es etwa den Nut­zer schnell und sicher Schritt für Schritt durch den Werk­zeug­zu­sam­men­bau. MDM-Too­ling ver­fügt über die rele­van­ten CAD/­CAM-Schnitt­stel­len und bie­tet eine 3D-Werkzeugvorschau.

Das Werk­zeug­ma­nage­ment MDM-Too­ling lie­fert mit nur einem Maus­klick alle detail­lier­ten Infor­ma­tio­nen über ein Werk­zeug – Zusam­men­bau, Lager­ort, zuge­ord­ne­te Maschi­ne und die dazu gehö­ren­den Auf­trä­ge. Auch Ver­mes­sungs­da­ten und Rest­stand­zeit der Werk­zeug führt das Sys­tem kon­ti­nu­ier­lich nach. MDM-Too­ling stellt stets alle Daten aktu­ell bereit, ermög­licht so einen umfas­sen­den Über­blick und bringt Struk­tur ins Werkzeugmanagement.


Gefällt der Bei­trag? Bit­te teilen:

Schreibe einen Kommentar