Autor: <span>Richard Pergler</span>

Hasco: Tem­pe­rie­ren jetzt auch nach US-Norm

Der Lüden­schei­der Nor­ma­li­en­her­stel­ler Hasco erwei­tert sein Tem­pe­rier­pro­gramm um kom­po­nen­ten mit Spe­zi­fi­ka­tio­nen nach dem USA-Sys­­tem. Dank der kon­ti­nu­ier­li­chen und markt­ori­en­tier­ten Neu- und Wei­ter­ent­wick­lun­gen bie­tet der Her­stel­ler eines der umfang­reichs­ten Tem­pe­rier­pro­gram­me für den For­men­bau. Das Port­fo­lio für das Tem­pe­rie­ren besteht inzwi­schen aus zahl­rei­chen Stan­dard­kom­po­nen­ten. Dar­über hin­aus hat Hasco aber auch eine Hochtemperatur-Serie …

Meus­bur­ger: Nor­ma­li­en als Grund­la­ge für die Spritzgussfertigung

Egal ob Stan­dard­for­men, Backen­for­men, Wech­sel­for­men oder Mikro­for­men – der Wol­fur­ter Nor­ma­li­en­her­stel­ler Meus­bur­ger bie­tet ein umfas­sen­des Pro­dukt­sor­ti­ment für die Spritz­guss­fer­ti­gung. Dabei pro­fi­tie­ren Anwen­der nicht nur von jah­re­lan­ger Erfah­rung, son­dern auch von der Her­stel­lung aus span­nungs­arm geglüh­tem Qua­li­täts­stahl. Dar­über hin­aus auch von schnel­ler Auf­trags­ab­wick­lung von der Bestel­lung bis zur Lie­fe­rung. Alle Formaufbauten …

Fraun­ho­fer IPA: Der Weg für pro­du­zie­ren­de Unter­neh­men zu Zero Emission

Das Fraun­­ho­­fer-Insti­­tut für Pro­duk­ti­ons­tech­nik und Auto­ma­ti­sie­rung IPA zeigt mit einer aktu­el­len Stu­die, wie pro­du­zie­ren­de Unter­neh­men effi­zi­ent und nach­hal­tig zu Zero Emis­si­on kom­men und ihren Aus­stoß an Treib­haus­ga­sen deut­lich redu­zie­ren kön­nen. Im Auf­trag der Unter­neh­mens­be­ra­tung Inge­nics AG haben For­scher am Fraun­ho­fer IPA eine Stu­die aus­ge­führt, die zeigt, wel­che Maß­nah­men in der …

Zahl­rei­che Welt­pre­mie­ren auf der Formnext 2022

Eine Fül­le von Welt­pre­mie­ren und eine Viel­zahl von hoch­ak­tu­el­len Tech­no­lo­gien, Anwen­dun­gen und Mate­ria­li­en machen die Formnext 2022 zum Mek­ka in der Welt der addi­ti­ven Fer­ti­gung. Noch bis Frei­tag prä­sen­tie­ren hoch­ka­rä­ti­ge Aus­stel­ler die neu­es­ten Trends und Ent­wick­lun­gen auf der Mes­se in Frank­furt am Main. Hier trifft sich die Welt­eli­te des Additive …

Zep­pe­lin Sys­tems: Anla­gen­bau für die Kunststoffindustrie

Die Mit­ar­bei­ter von Zep­pe­lin Sys­tems sind ver­sier­te Exper­ten im Anla­gen­bau für die Kunst­stoff­in­dus­trie. Die Anfor­de­run­gen an Pro­duk­ti­ons­an­la­gen in der Kunst­stoff­pro­duk­ti­on stei­gen kon­ti­nu­ier­lich. Her­stel­ler und Ver­ar­bei­ter müs­sen des­halb schnell und fle­xi­bel auf die unter­schied­li­chen Stoff­ei­gen­schaf­ten ver­schie­de­ner Pro­dukt­ty­pen reagie­ren kön­nen. Zep­pe­lin Sys­tems unter­stützt die­sen Trend und bie­tet den Anwen­dern indi­vi­du­el­le Anla­gen­kon­zep­te. Das …

Herae­us Noble­light: Infra­rot-Sys­te­me spa­ren Ener­gie­kos­ten bei der Kunststoffverarbeitung

Die Ver­ar­bei­tung von Kunst­stof­fen ist ener­gie­in­ten­siv – Infra­rot-Sys­­te­­me spa­ren Ener­gie­kos­ten bei der Kunst­stoff­ver­ar­bei­tung. Denn bis aus einem Gra­nu­lat ein Pro­dukt gefer­tigt ist, sind unzäh­li­ge Wär­me­pro­zes­se nötig. Bei der Her­stel­lung eines Autos pro­fi­tie­ren sehr vie­le Kunst­stoff­tei­le von Infra­rot-Sys­­te­­men. Kunst­stof­fe las­sen sich mit Wär­me for­men, ver­bin­den oder ent­gra­ten. Und dabei zahlt es …

Wal­ter: Meis­ter­klas­se in der Schrupp­be­ar­bei­tung von Aluminium

Mit den neu­en Werk­zeu­gen MD265 Supre­me und MC268 Advan­ce erwei­tert der Tübin­ger Prä­zi­si­ons­werk­zeug­her­stel­ler Wal­ter sein VHM-Frä­­ser­­pro­­gramm. Die Neu­zu­gän­ge sind zwei dif­fe­ren­zier­te Spe­zia­lis­ten für die Schrupp­be­ar­bei­tung im Bereich der ISO N‑Bearbeitung von Alu­mi­ni­um. Den mit und ohne Beschich­tung ange­bo­te­nen Drei­schnei­der MD265 Supre­me gibt es jetzt mit Durch­mes­sern von 16 bis 25 mm. …

Hasco: Nor­ma­li­en bie­ten digi­ta­le Innovation

Im moder­nen Werk­zeug­bau ist es wich­tig, Ein­zel­tei­le in Spritz­gieß­werk­zeu­gen schnell und dar­über hin­aus auch ein­fach zu iden­ti­fi­zie­ren – Hasco bie­tet nun eine digi­ta­le Inno­va­ti­on für Nor­ma­li­en. Zudem braucht der Anwen­der einen raschen Zugriff auf umfas­sen­de Detail­in­for­ma­tio­nen der jewei­li­gen Kom­po­nen­ten. All das, um letzt­end­lich Zeit und Kos­ten zu spa­ren. Als Vollsortimenter …

Knarr: Abrun­dung bei Schie­ber­hal­te­vor­rich­tung mit Rolle

Neu beim Nor­ma­li­en­her­stel­ler Knarr aus Helm­brechts ist eine Abrun­dung im Port­fo­lio im Bereich Schie­ber­hal­te­vor­rich­tung mit Rol­le. Als Ergän­zung zum bis­he­ri­gen Pro­gramm mit Durch­mes­sern von 10, 13, 16, 19, 22 und 28 mm bie­tet Knarr die Schie­ber­hal­te­vor­rich­tung mit Rol­le inzwi­schen auch mit Durch­mes­ser 42 mm an. Unter­schied­lich star­ke Federn las­sen dabei zudem Haltekräfte …

Fein­tool: Undurch­läs­si­ge Pake­tie­rung ermög­licht inte­grier­te Küh­lung bei Elektromotoren

Die Effi­zi­enz und Per­for­mance von Moto­ren sind bei der Elek­tro­mo­bi­li­tät ent­schei­dend. Dazu tra­gen ins­be­son­de­re die Fak­to­ren der Ener­gie­ef­fi­zi­enz, der Sta­bi­li­tät der Pake­te sowie deren Dicht­heit für Kühl­flüs­sig­keit bei. Das glulock-MD-(Multiple Dots)-Klebeverfahren von Fein­tool ver­spricht dich­te und sta­bi­le Pake­tie­rung für Elek­tro­mo­to­ren auch im Hoch­tem­pe­ra­tur­be­reich. Gestei­ger­te Effi­zi­enz bei Elek­tro­mo­to­ren ist nicht nur …