Auto­ma­ti­sie­rung sorgt bei Hetec für opti­ma­le Spindellaufzeiten

Bei Hetec in Brei­den­bach ent­ste­hen unter ande­rem form­ge­ben­de Kom­po­nen­ten für Druck­­guss- und Spritz­gieß­werk­zeu­ge im Lohn­auf­trag für Werk­zeug­bau­un­ter­neh­men. Schon sehr früh war den Ver­ant­wort­li­chen klar, dass eine wirt­schaft­li­che Fer­ti­gung in Los­grö­ße 1 lang­fris­tig nur mit weit­rei­chen­der Auto­ma­ti­sie­rung mög­lich ist. Im Her­zen der Fer­ti­gung ste­hen heu­te drei Grob G751 an einer Lie­b­herr-Line­ar­au­­to­­ma­­ti­on mit …