Schlagwort: <span>ERP/PPS</span>

IKOf­fice: Mol­d­ma­na­ger schafft Trans­pa­renz für die inter­ne Produktion

Die Kom­bi­na­ti­on einer Kunst­stoff­ver­ar­bei­tung mit einem inte­grier­ten Werk­zeug­bau ist in Deutsch­land nicht sel­ten. Auch Gro­te + Brock­sie­per im süd­west­fä­li­schen Kiers­pe ver­fügt über bei­des. Die Struk­tu­ren im Unter­neh­men sind im Lauf der mehr als 80 Jah­re seit der Grün­dung gewach­sen. Sie müs­sen effi­zi­ent funk­tio­nie­ren, um bei­spiels­wei­se für Bran­chen wie Auto­mo­ti­ve oder …

EVO Infor­ma­ti­ons­sys­te­me: Koope­ra­ti­on mit Span­flug eröff­net neue Möglichkeiten

Damit das ERP-Sys­­tem aus Kon­struk­ti­ons­da­ten von Dreh- und Fräs­tei­len schnellst­mög­lich Ange­bo­te erzeu­gen kann, koope­rie­ren EVO Infor­ma­ti­ons­sys­te­me und Span­flug Tech­no­lo­gies in die­sem Bereich. Die bei­den Koope­ra­ti­ons­part­ner wol­len den zer­spa­nen­den Fer­ti­gungs­be­trie­ben ab sofort die naht­lo­se Inte­gra­ti­on von Daten aus der Kal­ku­la­ti­ons­soft­ware „Span­flug für Fer­ti­ger“ und dem ERP-Sys­­tem EVO­com­pe­ti­ti­on ermög­li­chen. Damit sol­len sich …