WZL und IPT: Start­schuss zum Wett­be­werb „Werk­zeug­bau des Jah­res 2021“

Bereits jetzt star­tet die neue Run­de zum Wett­be­werb, der den „Werk­zeug­bau des Jah­res 2021“ ermit­telt. Mit dem Bench­mark „Excel­lence in Pro­duc­tion“ ermit­teln nun bereits im 18. Jahr das Werk­zeug­ma­schi­nen­la­bor WZL der RWTH Aachen und das Fraun­­ho­­fer-Insti­­tut für Pro­duk­ti­ons­tech­no­lo­gie IPT im deutsch­spra­chi­gen Raum die bes­ten Wer­k­­zeug- und For­men­bau­be­trie­be. Wie schon beim …

WZL und IPT: Digi­ta­ler Werk­zeug­bau­tag nimmt Kon­tu­ren an

In die­sem Jahr ist alles anders: Wäh­rend bis­lang seit 20 Jah­ren die inter­na­tio­na­le Wer­k­­zeu­g­­bau-Bran­che jedes Jahr in Aachen zusam­men­kommt und beim Kol­lo­qui­um „Werk­zeug­bau mit Zukunft“ des Fraun­ho­fer IPT und des WZL der RWTH Aachen aktu­el­le und hochr­e­le­van­te The­men zur Wett­be­werbs­fä­hig­keit der Unter­neh­men dis­ku­tiert, ist das in die­sem Jahr nicht möglich. …

WZL und IPT: Wer wird der bes­te Werk­zeug­bau des Jah­res 2020?

Schon seit dem Jahr 2003 kürt das Werk­zeug­ma­schi­nen­la­bor WZL der RWTH Aachen gemein­sam mit dem Fraun­­ho­­fer-Insti­­tut für Pro­duk­ti­ons­tech­no­lo­gie IPT im Ben­ch­­mark-Wet­t­­be­­werb „Excel­lence in Pro­duc­tion“ die bes­ten Wer­k­­zeug- und For­men­bau­be­trie­be – sowohl eigen­stän­di­ge Unter­neh­men als auch die Werk­zeug­bau­ab­tei­lun­gen pro­du­zie­ren­der Unter­neh­men. Für den Ben­ch­­mark-Wet­t­­be­­werb „Werk­zeug­bau des Jah­res 2020“ wur­den auch in diesem …