Chris­ti­an Bewer: Mit Bewer pin­tec auch fili­gra­ne Werk­stü­cke sanft und form­schlüs­sig spannen

Gera­de bei klei­nen und fili­gra­nen Werk­stü­cken wird die Auf­span­nung bei­spiels­wei­se zum Mes­sen sehr schnell zur Her­aus­for­de­rung. Ins­be­son­de­re dann, wenn die Geo­me­trien sehr kom­plex sind oder die Werk­stü­cke kei­ne hohen Kräf­te beim Auf­span­nen ver­tra­gen. Hier bie­tet die Chris­ti­an Bewer Zer­spa­nungs­tech­nik mit dem neu­en Form­spann­sys­tem Bewer pin­tec eine inter­es­san­te Span­nal­ter­na­ti­ve: Hohe Spannkräfte …