Krauss­Ma­ff­ei: Tizia­no Capra­ra wird neu­er Geschäfts­füh­rer der Toch­ter in Italien

Die ita­lie­ni­sche Toch­ter­ge­sell­schaft von Krauss­Ma­ff­ei, die in der Mar­ke Net­s­tal (heu­te Krauss­Ma­ff­ei High Per­for­mance) eine ihrer Wur­zeln hat, ent­wi­ckelt ihr Spritz­gieß­ma­schi­nen­ge­schäft in Ita­li­en erfolg­reich wei­ter. Jetzt hat sie einen neu­en Geschäfts­füh­rer: Tizia­no Capra­ra. Zu sei­nem Port­fo­lio gehö­ren neben der Spritz­gieß­tech­nik außer­dem die Berei­che Extru­si­on und Reak­ti­ons­tech­nik. Der Kraus­s­­Ma­f­f­ei-Stan­d­ort Abbia­te­gras­so behei­ma­tet die …