VDWF-The­men­ta­ge 2021: “Alles rund um CAD”

Mit den The­men­ta­gen 2021 set­zen die Ver­an­stal­ter die Erfolgs­rei­he aus dem ver­gan­ge­nen Jahr naht­los fort. Ver­an­stal­ter sind der Ver­band Deut­scher Wer­k­­zeug- und For­men­bau­er (VDWF) sowie das Mou­l­­ding-Expo-Team der Mes­se Stutt­gart. In die­sem Jahr star­tet die Rei­he in die zwei­te Run­de – und das Inter­es­se der Teil­neh­mer ist unge­bro­chen. Zumal es …

VDWF Spät­schicht: Chan­ge Manage­ment in der Werkzeug‑, Modell- und Formenbaubranche

Die Spät­schicht des Ver­bands Deut­scher Wer­k­­zeug- und For­men­bau­er (VDWF) heu­te steht unter dem Zei­chen des sich ver­än­dern­den Umfelds in der Bran­che. Die Unter­neh­men der Werkzeug‑, Modell- und For­men­bau­in­dus­trie sind gezwun­gen, sich in immer kür­ze­ren Abstän­den an neue Gege­ben­hei­ten anzu­pas­sen. Nicht nur die Coro­­na-Pan­­de­­mie stellt bekannt­lich die Unter­neh­mens­len­ker vor gewal­ti­ge Herausforderungen. …

Schnei­der Mess­tech­nik: Mit einer Dop­pel­spit­ze in die Zukunft

Zuwachs bei Schnei­der Mess­tech­nik: Seit Jah­res­be­ginn ergänzt Andre­as Stro­bel die Geschäfts­füh­rung der Dr. Hein­rich Schnei­der Mess­tech­nik GmbH. Dabei ver­ant­wor­tet der 42 Jah­re alte Wirt­schafts­in­ge­nieurs ins­be­son­de­re Ver­trieb, Mar­ke­ting und Ser­vice. Er lei­tet nun gemein­sam mit Wolf­ram Kleu­ver das Unter­neh­men in einer Dop­pel­spit­ze. Der neue Geschäfts­füh­rer Stro­bel bringt von ver­gan­ge­nen Tätig­kei­ten umfangreiche …

MPDV: Was sind die fünf Top-Trends der Fertigungs-IT?

Ob Schlag­wor­te wie Appi­fi­zie­rung, Work­flowan­pas­sung oder Machi­ne Lear­ning – der Mos­ba­cher Soft­ware­spe­zia­list MPDV hat bereits in vie­len Unter­neh­men hier­zu zusam­men mit den dor­ti­gen Ver­ant­wort­li­chen die Wei­chen in Rich­tung Digi­ta­li­sie­rung gestellt. Jetzt haben die Exper­ten des Unter­neh­mens die Ent­wick­lung der IT-Lan­d­­schaft in pro­du­zie­ren­den Unter­neh­men durch­leuch­tet und zudem ihre Erkennt­nis­se zusam­men­ge­tra­gen. Herausgekommen …

Gindu­mac: Gebraucht­ma­schi­nen­händ­ler stellt mit neu­em Bei­rat die Wei­chen auf wei­te­re Expansion

Die im Han­del mit Gebraucht­ma­schi­nen akti­ve Gindu­­mac-Grup­­pe mit Sitz in Kai­sers­lau­tern, Bar­ce­lo­na und außer­dem in Vado­dara (Indi­en) strebt wei­te­res Wachs­tum an. Seit sei­nem Start im Jahr 2016 hat sich Gindu­mac zu einem wich­ti­gen Play­er im inter­na­tio­na­len Gebraucht­ma­schi­nen­han­del ent­wi­ckelt. Das Team um CEO Janek And­re und Mana­ging Direc­tor Bene­dikt Ruf hat …

Markt­spie­gel Werk­zeug­bau: Indi­vi­du­al­re­ports geben Teil­neh­mern wich­ti­ge Handlungsempfehlungen

Die Mit­glie­der der genos­sen­schaft­li­chen Initia­ti­ve Markt­spie­gel Werk­zeug­bau haben Post – nun ja, elek­tro­ni­sche Post: Die Indi­vi­du­al­re­ports für das Jahr 2020 mit jeweils mehr als 100 Sei­ten Umfang wur­den an alle Mit­glie­der ver­sen­det. Das alles digi­tal und zudem strikt anonym. Die Ver­ant­wort­li­chen der betei­lig­ten Unter­neh­men aus dem Werkzeug‑, Modell- und Formenbau …

War­um müs­sen die ent­schei­den­den Wei­chen für die Zukunft jetzt gestellt werden?

Inter­view mit Rei­ner Ham­merl, Geschäfts­füh­rer Ver­trieb des Dreh­ma­schi­nen­her­stel­lers Index-Wer­­ke, über eine Bran­che, die auch in die­sen Zei­ten so man­che posi­ti­ve Nach­richt bereit­hält. Sei­ne Über­zeu­gung: Es wird bald auch wie­der ins­ge­samt bes­ser wer­den. Und dann ist es ein gro­ßer Vor­teil, wenn ein Unter­neh­men sei­ne Haus­auf­ga­ben gemacht und sei­ne Pro­duk­ti­on ent­spre­chend aufgestellt …

WZL: Fokus­grup­pen „Plant Com­ple­xi­ty“ unter­sucht Pro­zess­va­ri­anz in Unternehmen

Die ste­tig wach­sen­de Pro­dukt­viel­falt, dazu immer kür­ze­re Pro­dukt­le­bens­zy­klen, spe­zi­fi­sche­re Kun­den­an­for­de­run­gen und wech­seln­de poli­ti­sche Ein­flüs­se waren in den ver­gan­ge­nen Jah­ren bei vie­len Unter­neh­men die Ursa­che für eine stei­gen­de Kom­ple­xi­tät in Lie­fer­ket­te und Pro­duk­ti­on. Unter­schied­li­che Stu­di­en in die­sem Bereich berich­ten von einer kon­ti­nu­ier­li­chen Zunah­me der Pro­dukt­viel­falt bei mehr als der Hälf­te der …

Evo­mecs: Stra­te­gi­sche Part­ner­schaft mit ID: Fac­to­ry Solutions

Anfang Okto­ber kamen die Ver­ant­wort­li­chen von Evo­mecs und ID: Fac­to­ry Solu­ti­ons in Mün­chen zusam­men. Ziel des Tref­fens war, mit­ein­an­der das Fun­da­ment für eine nach­hal­ti­ge stra­te­gi­sche Part­ner­schaft zu legen. Die bei­den Unter­neh­men ergän­zen sich mit ihren Kom­pe­ten­zen rund um Unter­neh­mens­or­ga­ni­sa­ti­on und Pro­zess­op­ti­mie­rung. Sie wol­len gemein­sam für die fer­ti­gen­den Unter­neh­men einen Mehrwert …