Wal­ter: MC267 Advan­ce als All­round­frä­ser für Aluminium

Weil die Bear­bei­tung von ISO N‑Werkstoffen wie Alu­­mi­­ni­um-Kne­t­­le­­gie­­run­­­gen und Alu­­mi­­ni­um-Guss­­le­­gie­­run­­­gen oder Kup­fer für Werk­zeu­ge stets eine Her­aus­for­de­rung ist, bringt Wal­ter mit den Voll­hart­me­tall­frä­sern MC267 Advan­ce dafür eine eigens ent­wi­ckel­te Pro­dukt­fa­mi­lie auf den Markt. Die neu­en Frä­ser mit Zen­trums­schnitt und Durch­mes­sern von 1 bis 20 mm sind dar­über hin­aus uni­ver­sell ein­setz­bar. Sie eignen …

Wal­ter: Neue Werk­zeu­ge um den DX18-Schneideinsatz

Mit der Ein­füh­rung des neu­en Dreh­hal­ters G4014 mit Smart­Lock woll­te der Tübin­ger Prä­zi­si­ons­werk­zeug­her­stel­ler Wal­ter eine deut­li­che Ver­kür­zung der Schnei­­d­ein­­satz-Wech­­sel­­zei­­ten bei Lang­dre­hern und Mehr­spind­lern rea­li­sie­ren. Ein­spa­run­gen um bis zu 70 Pro­zent sol­len sich damit rea­li­sie­ren las­sen. Nun erwei­tern die Tübin­ger Werk­zeugspe­zia­lis­ten ihr DX18-Abstech- und Stech­dreh­pro­gramm um die Tiefstech­klin­gen G4041 und außerdem …

Wal­ter: MC128 Advan­ce und MD128 Supre­me sor­gen für breit auf­ge­stell­tes VHM-Fräserprogramm

Der Tübin­ger Prä­zi­si­ons­werk­zeug­her­stel­ler Wal­ter bie­tet den Anwen­dern mit den hoch­zah­ni­gen Schlicht­frä­sern MC128 Advan­ce und MD128 Supre­me nach eige­nen Anga­ben das der­zeit brei­tes­te VHM-Frä­­ser­­pro­­gramm zum Semi-Schli­ch­­ten und Schlich­ten. Es ist geeig­net für Anwen­der in unter­schied­lichs­ten Bran­chen von Auto­mo­ti­ve bis zum Wer­k­­zeug- und For­men­bau. Dank unter­schied­li­cher Beschich­tun­gen und Schneid­ge­o­me­trien will Wal­ter mit …

Wal­ter: Neu­es vom vibra­ti­ons­frei­en Dre­hen und Fräsen

Der Tübin­ger Prä­zi­si­ons­werk­zeug­her­stel­ler Wal­ter erwei­tert sein schwin­gungs­dämp­fen­des Werk­zeug­pro­gramm Accure·tec. Mit sei­nen schwin­gungs­ge­dämpf­ten Auf­nah­men und Bohr­stan­gen aus dem Accu­­re-Tec-Pro­­­gramm hat Wal­ter eine Tech­no­lo­gie zum vibra­ti­ons­frei­en Dre­hen und Frä­sen mit lan­gen Aus­kra­gun­gen im Port­fo­lio. Axi­al und zudem auch radi­al, elas­tisch gela­ger­te Dämp­fer­ele­men­te sor­gen bei die­sem Werk­zeug­sys­tem für einen sta­bi­len Pro­zess. Außer­dem verspricht …

Wal­ter: Neu­es Kopier­dreh­sys­tem W1011‑P sorgt für mehr Pro­zess­si­cher­heit und Wirtschaftlichkeit

Der Tübin­ger Prä­zi­si­ons­werk­zeug­her­stel­ler Wal­ter bringt das neue Kopier­dreh­sys­tem W1011‑P auf den Markt. Es soll im Ver­gleich zu her­kömm­li­chen Sys­te­men ins­be­son­de­re die Pro­zess­si­cher­heit und außer­dem auch die Wirt­schaft­lich­keit der­ar­ti­ger Bear­bei­tun­gen ver­bes­sern. Dafür will Wal­ter vor allem mit einer deut­lich höhe­ren Sta­bi­li­tät beim Kopier­dre­hen mit Frei­sti­chen von bis zu 50° sor­gen. Anders …

Wal­ter: Mit der PVD-Sor­te WSP45G jetzt auch beim Boh­ren punkten

Mit der Sor­te Tiger·tec Gold hat­te der Tübin­ger Prä­zi­si­ons­werk­zeug­her­stel­ler Wal­ter eine Fräs­sor­te zunächst mit CVD-Schicht am Markt­eta­bliert, die lasut Her­stel­ler zudem auf­grund ihrer hohen Stand­zeit für vie­le Anwen­der als Bench­mark gilt. Mit der neu­en PVD-Sor­­te WSP45G erwei­tert Wal­ter das Tiger·tec-Gold-Anwendungsspektrum jetzt erst­mals auch auf den Bereich des Boh­rens. Als laut …

Wal­ter: Neue Schneid­stof­fe, Sor­ten und Plat­ten­grö­ßen für das Pro­gramm Xtra·tec-XT-Eckfräser M5130

Der Tübin­ger Werk­zeug­her­stel­ler Wal­ter hat sei­ne neu­en Xtra·tec-XT-Eckfräser M5130 ganz gegen den Trend ent­wi­ckelt. Bei die­ser neu­en Frä­ser­ge­nera­ti­on hat Wal­ter den Frei­win­kel nicht, wie sonst oft üblich, zuguns­ten der Schnitt­kraft immer wei­ter ver­rin­gert. Im Gegen­teil – die Ent­wick­ler ver­grö­ßer­ten ihn viel­mehr. Sie ver­dreh­ten statt­des­sen die Ein­bau­la­ge der Wen­de­schneid­plat­ten um 8°. …

Wal­ter: Gewin­de­for­mer TC430 Supre­me ver­spricht eine höhe­re Stand­zeit in Stahl

Mit den neu­en innen­ge­kühl­ten Gewin­de­for­mern TC430 Supre­me erwei­tert der Tübin­ger Prä­zi­si­ons­werk­zeug­her­stel­ler Wal­ter sein Port­fo­lio im Bereich der Gewin­de­be­ar­bei­tung. Die neu­en HSS-E-PM-Wer­k­­zeu­­ge sind für das Ein­brin­gen von Grun­d­­loch- und Durch­gangs­ge­win­den mit Gewin­de­tie­fen bis 3,5 × D kon­zi­piert. Sie sind zudem spe­zi­ell für sehr hohe Stand­zei­ten in Stahl aus­ge­legt. Dazu soll neben einer …

Wal­ter: Kreis­se­ge­ment­frä­ser MD838 und MD839 Supre­me ver­kür­zen Bear­bei­tungs­zeit bis 90 Prozent

Der Tübin­ger Prä­zi­si­ons­werk­zeugspe­zia­list Wal­ter stellt zwei neue Voll­hart­me­tall­werk­zeu­ge für die Schlicht­be­ar­bei­tung vor. Die bei­den Kreis­seg­ment­frä­ser MD838 Supre­me und MD839 Supre­me sol­len wie schon ent­spre­chen­de Wal­­ter-Wer­k­­zeu­­ge beim Dyna­mi­schen Frä­sen im Schrup­pen die Poten­zia­le der neus­ten CAM-Gene­r­a­­ti­on aus­rei­zen. Die neu­en Werk­zeu­ge sol­len dies jetzt zudem auch beim Schlich­ten ermög­li­chen. Wal­ter ver­spricht bei …

Wal­ter: Neu­er Gewin­de­for­mer der TC420-Supre­me-Fami­lie mit Innenkühlung

Der Tübin­ger Prä­zi­si­ons­werk­zeug­her­stel­ler Wal­ter prä­sen­tiert eine neue TC420-Supre­­me-Vari­an­­te. Dabei han­delt es sich um einen Gewin­de­for­mer für die Grö­ßen M5 bis M16 , der für Grund­loch­ge­win­de bis maxi­mal 3,5 × DN kon­zi­piert ist. Das Werk­zeug soll erst­mals die Anschnitt­form E mit axia­ler Innen­küh­lung ohne Schmier­nu­ten kom­bi­nie­ren. Eben­falls neu im Wal­­ter-Pro­­­gramm ist eine …