Hahn+Kolb: Ergo­no­mi­sche Systemarbeitsplätze

Nicht zuletzt wegen der Arbeits­be­din­gun­gen für die Mit­ar­bei­ter stel­len zeit­ge­mä­ße Arbeits­plät­ze ins­be­son­de­re im Hand­ar­beits­be­reich und in der Mon­ta­ge nicht nur an die Funk­tio­na­li­tät hohe Anfor­de­run­gen. Auch die Ergo­no­mie spielt eine immer wich­ti­ge­re Rol­le. Hahn+Kolb bie­tet hier indi­vi­du­ell kon­fi­gu­rier­ba­re und auf Knopf­druck höhen­ver­stell­ba­ren Sys­tem­ar­beits­plät­ze, die den Mit­ar­bei­tern ein gesun­des und effizientes …