Schlagwort: <span>Simulation</span>

Oer­li­kon HRS­flow: Abmus­tern in der Fließsimulation

In der Fließ­si­mu­la­ti­on ermit­tel­te Daten kön­nen die Zeit bis zur rea­len Bemus­te­rung eines Werk­zeugs erheb­lich redu­zie­ren. Sie kön­nen per Abmus­tern in der Fließ­si­mu­la­ti­on außer­dem teu­re Werk­zeu­gän­de­run­gen ver­mei­den. Vor­aus­set­zung dafür ist, dass die Ent­wick­lungs­part­ner in einem zen­tra­li­sier­ten, simul­ta­nen Work­flow statt sequen­zi­ell am Pro­jekt arbei­ten. Und dass sie ihr Know-how gleich­zei­tig einbringen. …

Alta­ir: Künst­li­che Intel­li­genz ver­bes­sert Ent­wick­lungs­lö­sun­gen und Simulation

Schwer­punk­te auf der dies­jäh­ri­gen Faku­ma bei Alta­ir sind Ent­wick­lungs­lö­sun­gen für die Kunst­stoff­in­dus­trie und Künst­li­che Intel­li­genz (KI). Die Sof­t­­wa­re-Spe­­zia­­lis­­ten prä­sen­tie­ren die kon­struk­ti­ons­na­he Simu­la­ti­on für die Bau­­­teil- und Werk­zeug­ent­wick­lung, zudem aber auch die inte­gra­ti­ve Simu­la­ti­on. Dar­über hin­aus zeigt Alta­ir das Alta­ir Mate­ri­al Data Cen­ter sowie Lösun­gen aus dem Alta­ir-Por­t­­fo­­lio zur künst­li­chen Intelligenz. …

Logo­press: Umform­si­mu­la­ti­on ProgSim für weni­ger Kor­rek­tur­auf­wand bei Folgeverbundwerkzeugen

Das Soft­ware­un­ter­neh­men Logo­press, ein lang­jäh­ri­ger Soft­ware­part­ner von Solid­works, bringt Logo­press ProgSim auf den Markt. Das Simu­la­ti­ons­tool rich­tet sich an Kon­struk­teu­re von Fol­ge­ver­bund­werk­zeu­gen, die in Solid­works arbei­ten. Mit ProgSim kön­nen sie ihre Strei­fen­lay­outs effi­zi­ent simu­lie­ren, zudem auch modi­fi­zie­ren und vali­die­ren. Mit die­ser Soft­ware bekom­men die Anwen­der Ein­bli­cke in den Umform­pro­zess. So …