Hasco: Wis­sen ver­mit­teln mit neu­em  Über­sichts­pos­ter Werkzeugtemperierung

Hasco: Wis­sen ver­mit­teln mit neu­em Über­sichts­pos­ter Werkzeugtemperierung

Der Lüden­schei­der Nor­ma­li­en­spe­zia­list Hasco bie­tet seit rund 50 Jah­ren Kom­po­nen­ten für effi­zi­en­te Tem­pe­rie­rung im For­men­bau. Von Nip­peln über Kupp­lun­gen bis hin zu Schläu­chen und Tül­len ver­las­sen sich For­men­bau­er welt­weit auf die Pro­duk­te aus dem sehr umfang­rei­chen Tem­pe­rier­pro­gramm. Mit einer gro­ße Viel­falt an Kom­bi­na­ti­ons­mög­lich­kei­ten ermög­licht der Norm­tei­le­her­stel­ler sehr effi­zi­en­te Lösun­gen für nahe­zu alle Her­aus­for­de­run­gen der leis­tungs­fä­hi­gen aktu­el­len Tem­pe­rier­tech­nik. Jetzt soll ein Über­sichts­pos­ter Werk­zeug­tem­pe­rie­rung für kom­pak­ten Über­blick sorgen.

Mit dem neuen Übersichtsposter Temperierung will Normalienspezialist Hasco aus Lüdenscheid eine kompakte Übersicht über die Temperiertechnik gewährleisten. - Bild: Hasco
Mit dem neu­en Über­sichts­pos­ter Tem­pe­rie­rung will Nor­ma­li­en­spe­zia­list Hasco aus Lüden­scheid eine kom­pak­te Über­sicht über die Tem­pe­rier­tech­nik gewähr­leis­ten. – Bild: Hasco

Mit dem neu­en Über­sichts­pos­ter Werk­zeug­tem­pe­rie­rung will Nor­ma­li­en­spe­zia­list Hasco spe­zi­ell Spritz­gie­ßern und For­men­bau­ern, aber außer­dem auch Kon­struk­teu­ren und Bil­dungs­ein­rich­tun­gen eine kom­pak­te Über­sicht über die­ses The­men­feld ermög­li­chen. mit detail­lier­ten tech­ni­schen Infor­ma­tio­nen und gibt somit eine opti­ma­le Hil­fe­stel­lung bei der Aus­wahl der pas­sen­den Pro­duk­te. Unter ande­rem ent­hält das Pos­ter tech­ni­sche Details zu Sys­tem­durch­mes­sern, der Durch­gangs­art, den Dicht­ei­gen­schaf­ten und zur Tem­pe­ra­tur­be­stän­dig­keit unter­schied­li­cher Tem­pe­rier­kom­po­nen­ten. Mit Appli­ka­ti­ons­hin­wei­sen ergänzt Hasco die­se Informationen.

Über­sichts­pos­ter Werk­zeug­tem­pe­rie­rung zeigt Viel­falt die­ses inter­es­san­ten Aufgabengebiets

In der Tem­pe­rie­rung von For­men hat Hasco zudem reich­li­che und lang­jäh­ri­ge Erfah­rung. Hasco hat das ers­te Set aus Anschluss­nip­pel und dazu­ge­hö­ri­ger Kupp­lung bereits vor etwa 50 Jah­ren ent­wi­ckelt und zum Patent ange­mel­det. Mit dem paten­tier­ten Schlauch­tül­len­pro­fil erlaubt der Lüden­schei­der Norm­tei­le­spe­zia­list gro­ße Abriss­kräf­te und hohe Berst­drü­cke. Außer­dem ver­mei­det die­se Erfin­dung Schlauch­be­schä­di­gun­gen. Das Über­sichts­pos­ter Werk­zeug­tem­pe­rie­rung zeigt die aktu­el­len Mög­lich­kei­ten der Tem­pe­rier­tech­nik heute.

Im Fokus
Umfas­sen­des The­men­feld Tem­pe­rie­rung
Ein wich­ti­ger Fak­tor in der Pro­duk­ti­on tech­ni­scher Kunst­stoff­ar­ti­kel ist die Tem­pe­rie­rung der Spritz­gieß­form. Dazu muss die Tem­pe­rie­rung opti­mal aus­ge­legt sein, damit der Anwen­der wirt­schaft­lich und pro­duk­tiv fer­ti­gen kann. Die tech­ni­schen Anfor­de­run­gen an die aktu­el­len Sys­te­me zur Werk­zeug­tem­pe­rie­rung sind in den ver­gan­ge­nen Jah­ren deut­lich gestie­gen. In Sachen Funk­tio­na­li­tät und zudem auch bei den  maxi­ma­len Tem­pe­ra­tu­ren und Durch­fluss­men­gen müs­sen die Sys­te­me immer wei­ter stei­gen­de Ansprü­che erfül­len. Und sie müs­sen außer­dem auch ihre Effek­ti­vi­tät wei­ter erhö­hen. Mit dem Über­sichts­pos­ter Werk­zeug­tem­pe­rie­rung gibt Hasco einen Über­blick über den aktu­el­len Stand der Technik.

Hasco hat sein Tem­pe­rier­pro­gramm kon­ti­nu­ier­lich markt­ori­en­tiert­aus­ge­baut und zudem erwei­tert. Das Rersul­tat, das zeigt auch das Über­sichts­pos­ter Werk­zeug­tem­pe­rie­rung, ist eines der umfang­reichs­ten Tem­pe­rier­sys­tem­pro­gram­me für den For­men­bau. So hat der Nor­ma­li­en­her­stel­ler sein Tem­pe­rier­port­fo­lio zuletzt um Edel­stahl­sys­te­me und lecka­ge­ar­me Vari­an­ten erweitert.


Gefällt der Bei­trag? Bit­te teilen:

Schreibe einen Kommentar